Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mittelalterliches Markttreiben in Trier

Veröffentlicht am 01.04.2014
am 29./30.03.2014 in DE-Trier (Bericht: Tanja Schedler)

Die Veranstaltung fand in der Messehalle und im Außenbereich statt. Das Angebot an mittelalterlichen
Ständen war sehr vielfältig.

Neben (Kunst-)Handwerk, mittelalterlichen Speisen und Gewändern gab es auch Unterhaltung in Form von 
Musik und Tanz aus dieser Zeit. Da die meisten Besucher auch mittelalterlich gekleidet waren, konnte man
sich durchaus um Jahrhunderte zurückversetzt fühlen.
Damals war das Leben sehr viel einfacher gehalten: Keine Technik, keine Handy's, keine genmanipulierten
Lebensmittel -
die großen Wünsche waren sehr viel kleiner. Eine Auszeit von der Neuzeit ist durchaus eine
Wohltat.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?