Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Open Air Electromagnetic 2014

Veröffentlicht am 20.07.2014

am 19.07.2014 in DE-Völklingen/Saar Weltkulturerbe Völklinger-Hütte
(Bericht: Tanja Schedler, Fotos: Volker Duckstein)

electromagnetic 2014. Leuchtende Farben und Rhythmus, der Stillstehen unmöglich machte.
Sommer, Sonne, 30 Grad.

Wir (Tanja und Volker) waren schon recht früh dran, so um 18.45 Uhr. Anfahrt mit dem Auto – Parkplatz, kein Problem. Kurzer Fußweg zum Festivalgelände. Wir waren doch sehr überrascht von der Größe und beeindruckt von den historischen Anlagen. Kaum vorstellbar, dass vor nicht allzu langer Zeit dort noch schwer gearbeitet wurde - unter harten Bedingungen. Und an diesem Abend traf nun zum 3. Mal Vergangenheit auf Zukunft in harmonischer Ergänzung. Bunt angestrahlt und mit Lasershow in Szene gesetzt wird das alte Hüttengelände zu einer beeindruckenden Kulisse für die Electrobeats der verschiedenen DJ’s. Man kann sich quasi direkt vorstellen, wie die Hüttenarbeiter im Takt der Musik das zähflüssige Eisen bearbeiten.

Auch in diesem Jahr kamen bekannte DJ-Größen ins Saarland, um ihre Musik aufzulegen. Dazu Partystimmung, Urlaubsfeeling, kühle Drinks.

electromagnetic 2014, v.l.n.r. Pawel,Volker,Tanja (Foto: Pawel)electromagnetic 2014, v.l.n.r. Pawel,Volker,Tanja (Foto: Pawel)

Die Besucher - überwiegend junge Leute, aber auch ältere (jung gebliebene) Gesichter. Es wurde ausgelassen getanzt, gefeiert und gefilmt. Und wenn man mal eine Pause brauchte, dann lief man eine Runde. Ein gutes Angebot an Essen und Trinken war auch vorhanden - Cocktails, Bier, alkoholfreie Getränke und auch Kaffee. Sogar Vegetarier mussten nicht hungern. Neben Schnitzelburger gab es vegetarische Pizza und Tortellini.

Fazit: Gut organisiertes Festival, super DJ’s, toller Sound, kräftige Bässe, bunte Lasershows, einzigartiges Gelände. Es hat einfach Spaß gemacht, die verschiedenen Bühnen zu besuchen, zu den Beats zu tanzen und dazwischen die angestrahlten Hochöfen zu bewundern. Nur an unserer Kondition müssen wir noch arbeiten …

Das electromagnetic ist ein Highlight des Saarlandes bzw. der Region und hat eine Auszeichnung verdient. Ein großes Dankeschön an den Veranstalter und die Sponsoren, die diese Veranstaltung ermöglichten. Auch wenn man nicht aus der Nähe ist, lohnt sich die Anreise unbedingt. Wir hoffen auf eine 4. Auflage in 2015 und freuen uns schon drauf.
Vielleicht sind Sie dann ja auch (wieder) dabei und lassen sich in Urlaubsstimmung versetzen.

Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?